ZAFI - Fortbildungsprogramm PAss 2022

42 REFRESHER 2022 für PROPHYLAXE-PROFIS PARO- und PERI-Mundhygiene mit Strategie. Annette SCHMIDT, Tutzing Termin: Samstag | 01.10.2022 | 09.00 – 15.00 Uhr „Soll ich putzen, spülen oder warten? Was können Sie mir denn so raten?“ Paro- und Peri-Patienten sind „lebenslang“ an unsere professionelle Behandlung/UPT gebunden. Ausschließlich diese Erkenntnis und konsequente Umsetzung schaffen die Voraussetzung, dass der bakterielle Knochen­ abbau gestoppt und „in Schach gehalten“ wird. UNSER Part ist klar. Der PATIENTENPART ist die Herausforderung. Praxis Allgemeine, zahnmedizinische und Mundhygiene-Anamnese Aktuelles in Sachen Parodontitis-Entstehung, Einteilung – Staging/Grading, professioneller Ablauf Aktuelles in Sachen Periimplantitis, professioneller Ablauf Häusliches Zahnbürsten – Hand versus Elektrische mit unterschiedlichem Antrieb Zahnpasten – Muss- und Kann-Inhaltsstoffe Spüllösungen – Voodoo Voodoo oder unterstützend Interdentales – „… damit Ihnen nichts dazwischenkommt.“ Stiftung Warentest und Ökotest: BIO-Prophylaxe? Kommunikation und Psychologie Eisbergtheorie – Kopf und Bauch Klassische Konditionierung – der Paw’lowsche Hund Altersgerechte Prägungen – Strukturkreise Maslow’sche Bedürfnispyramide Nicht reden: Tun! Voraussetzung: Abgeschlossene Ausbildung zur Prophylaxeassistentin (Zafi- oder vergleichbar) FBZ-PAss: 7 Punkte Teilnehmer: max. 25 Kursgebühr: € 220,– Bei gemeinsamer Buchung von Seminar 28 + 29 beträgt die Kursgebühr für beide Tage: € 400,– Annette SCHMIDT • Gymnasiallehrerin, Ökotrophologin und Germanistin, • Zahnarzthelferin mit Prophylaxe- Qualifikation, • seit über 30 Jahren Teilzeit Praxistätig­ keit, • 19 Jahre Ausbilderin „Basiskurs Prophy­ laxe“ für den ZBV München Stadt und Land und Initiatorin des 1. Aufbaukurses zur ProphylaxeAssistentin (PAss) in Deutschland, • über 30 Jahre Lehr- und Prüfungstätig­ keit für europäische Zahnärztekammern und deren Schulen (PAss, ZMP, ZMF, ZMV, DH) sowie für Curricula Fachgesell­ schaften • über 30 Jahre individuelle Praxistrainings und Vorträge sowie Seminare für die Industrie, Privatanbieter und Veröffent­ lichungen • seit über10 Jahren Mitglied im Redakti­ onsbeirat „Quintessenz TeamJournal“ • 3 Jahre Ausbilderin zur PAss für die LZÄK Salzburg. • seit 2012 Ausbilderin PAss und PAss PARO für die DGÄZ Seminar 29 / PAss

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA1MDQ=